EIB: Europäische Investitionsbank

Die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind Anteilseigner der Europäischen Investitionsbank, welche zur Finanzierung von Projekten in und außerhalb der EU Darlehen vergibt. Während ein Großteil der Finanzierung sich auf EU-Staaten bezieht, werden Projekte außerhalb der EU auf der Basis von Mandaten zur Unterstützung der EU-Entwicklungs- und Kooperationspolitik finanziert.

Zur Website